Covers - Nicola Hanke

Covers - Nicola Hanke

Vernissage:
Freitag, 21. Nov 2014 um 19:00 Uhr
Ausstellung:
Sa. 22. Nov 2014 bis Sa. 20. Dez 2014
Ausstellungsort:
KUNSTDEPOT | Wilhelm-Riehl-Str. 13 | 80687 München


>> Flyer als PDF DOWNLOAD
Einführung:
Dr. Bärbel Kopplin, Kuratorin der Sammlung HypoVereinsbank

Die Künstlerin wird anwesend sein.

Zur Enzelausstellung erscheint eine Monografie im Kerber Verlag, die erstmals einen Gesamtüberblick über die Werke der Münchner Künstlerin Nicola Hanke bietet.
www.kerberverlag.com und stellen Ihnen ihren neuen Katalog vor.

»Die Gemälde von Nicola Hanke wirken anziehend – sie sind von ausgewogener Farbigkeit, technisch präzise, realistisch, ja von fast haptischer Qualität, und wirken auf eine Art vertraut, die neugierig macht. Nicola Hanke sucht die Schönheit im Unscheinbaren. Selbst in einem Handtuch entdeckt sie ästhetische Reize, taucht in seine Farbnuancen ein und erforscht jede kleine Faser. Durch die Fokussierung auf einen Ausschnitt gelingt es ihr, den Makrokosmos im Mikrokosmos aufzuspüren.

Denn tatsächlich lässt sich das große Ganze im Detail finden, wenn man nur genau hinschaut und zwischen den Zeilen liest.« (Verena Borgmann)

>> mehr Informationen zum Künstler finden Sie hier


Ausstellungsansichten