Newsletter-Button

»Benefiz Kunstauktion 2014« zum Wohle der Waisenkinder im Kinderheim Duga in Kulen Vakuv, Bosnien und Herzegowina | klicken zum öffnen

BENEFIZ KUNSTAUKTION zum Wohle der Waisenkinder im Kinderheim Duga in Kulen Vakuv, Bosnien und Herzegowina

Januar 2015: Die Organisation »Schutzengel gesucht« und wir freuen uns, dass durch die Auktion am 03. Dezember 2014 eine Summe von 28.000 € für das Kinderheim Centar Duga zusammen gekommen ist.

Wir danken allen Beteiligten und Spendern für diesen Erfolg.

Die Ausstellung zur Auktion kann noch bis Sonntag, 18. Januar 2015 besichtigt werden.
Darüber hinaus können weitere Werke der Ausstellung erworben werden um somit das Kinderheim Centar Duga zu unterstüzen.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 16 bis 20 Uhr

Ausstellungsort: Pasinger Fabrik GmbH, (Galerie 1)
Kultur- und Bürgerzentrum der Landeshauptstadt München
August-Exter-Str. 1, 81245 München
Telefon: 089 829 290-79 /
Fax: 089 829 290-89
www.pasinger-fabrik.com / info@pasinger-fabrik.com

--> Der Schirmherr Simon Verhoeven | klicken zum öffnen


BENEFIZ KUNSTAUKTION zum Wohle der Waisenkinder im Kinderheim Duga in Kulen Vakuv, Bosnien und Herzegowina

"Kinder sind die größten Künstler, die reinsten Poeten und die wahren Philosophen auf unserer Erde und jedes Kind, das eine glückliche Kindheit erfährt, macht unsere Welt zu einem besseren Ort. Es ist mir eine große Ehre und Freude, dieses Jahr die Schirmherrschaft für diese tolle Auktion übernehmen zu dürfen, um das Kinderheim Centar Duga zu fördern und die Lebensbedingungen der Kinder dort ein kleines Stück zu verbessern. Ich danke allen Künstlern, Sponsoren und Käufern, die uns unterstützen."
Schirmherr Simon Verhoeven; 2014


--> Download Auktionskatalog und weitere Informationen | klicken zum öffnen


Der Auktionskatalog steht ab sofort über den unten stehenden Link zum Download bereit. Ein gedrucktes Exemplar schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage per Post zu.


--> Allgemeine Informationen | klicken zum öffnen


Bereits im Jahr 1999 konnte das Zentrum "Regenbogen" (Centar Duga) für die Betreuung von Waisen und vernachlässigten Kindern in Bosnien und Herzegowina vom Verein "Schutzengel gesucht" eröffnet werden. Es entstand ein Haus für Neugeborene und Kinder bis zu sechs Jahren, die sonst auf unbestimmte Zeit oder dauerhaft ohne Fürsorge geblieben wären. Ziel des Vereins aus Deutschland war es von Anfang an, durch die Unterstützung der Herkunftsfamilien die Kinder wieder in ihrem eigenen Umfeld zu integrieren oder an Adoptiveltern zu vermitteln.
Seit seiner Gründung umsorgte das Zentrum 246 Kinder (Stand: August 2014). Das Projekt wird ausschließlich von Privat- und Firmenspenden aus Deutschland und Bosnien und Herzegowina finanziert, die unter anderem bei Wohltätigkeitsveranstaltungen wie dieser erzielt werden. Die wichtigste Veranstaltung in Bosnien und Herzegowina ist die "Künstlerkolonie für die Kinder des Zentrums Regenbogen". Sie wurde mit Unterstützung der Stadtgalerie Bihac mit dem Ziel initiiert, auf die "vergessenen Kinder" hinzuweisen und öffentliches Interesse für deren Schicksal zu wecken. Inzwischen ist die Künstlerkolonie zu einem alljährlich stattfindenden Event von internationalem Rang geworden. Zugunsten der Kinder verschenken die Künstler ihre Werke an das "Haus Regenbogen". Die gesammelte Kunst wird in mehreren Galerien in Bosnien und Herzegowina und im Ausland ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Die Erlöse kommen "eins zu eins" dem Kinderheim zugute.
Die erste Auktion im Ausland fand 2012 in Berlin statt. 2013 präsentierte und versteigerte die Kunstwerke die Galerie Filser & Gräf in München.

Die diesjährige internationale Kunstausstellung und Auktion mit Werken von 50 Künstler/innen findet in der Pasinger Fabrik statt.
www.schutzengel-gesucht.de

Wir freuen uns sehr darüber, wenn Sie uns aktiv helfen, den vergessenen Kindern in Bosnien eine Chance auf ein einigermaßen normales Leben zu geben.

Selbstverständlich können Sie auch direkt an die Organisation »Schutzengel gesucht« unter folgender Bankverbindung spenden:

Raiffeisenbank Roth-Schwabach
IBAN: DE 7376 4600 1500 0306 4700
BIC: GENODEF1SWR

--> Teilnehmende KünstlerInnen | klicken zum öffnen


Admir Mujkic, Alem Korkut, Aleksandar Spasoki, Amel Hazdic, Amir Omerovic, Amer Hadzic, Amir Catic, Bojan Stojcic, Branka Turkic, Carl-Heinz Daxl, Christa Filser, Davor Paponja, Dörthe Bäumer, Duje Juric, Edin Numankadic, Frelih Crtomir, Gerhard Rießbeck, Gerit Koglin, Hb-Lankowitz, Hrvoje Mitrov, Igor Roncevic, Jasmin Kukavica, Josepha Gasch-Muche, Josip Zanki, Lejla Cehajic, Maria Wallenstål-Schoenberg, Mehmed Muratovic, Meho Causevic, Mensur Porovic, Miho Ambrenac, Milan Mihajlovic, Milena Mladenova, Mirsad Herenda, Muhamed Kafedzic, Nehat Beqiri, Nela Hasanbegovic, Nina Popovic, K. di Parenzo, Sadko Hadzihasanovic, Sead Emric, Smajil-Bato Bostandzic, Stephanie Maier, Svjetlan Junakovic, Taida Fitozovic, Thomas Turnavitis, Tomislav Buntak, Torsten Mühlbach, Zlatko Keser, Zoltan Novak, Zeliko Lapuh

--> Video zum Kinderheim | klicken zum öffnen





»Benefiz Kunstauktion 2013« zum Wohle der Waisenkinder im Kinderheim Duga in Kulen Vakuv, Bosnien und Herzegowina | klicken zum öffnen

BENEFIZ KUNSTAUKTION zum Wohle der Waisenkinder im Kinderheim Duga in Kulen Vakuv, Bosnien und Herzegowina Dezember 2013:
Die Organisation »Schutzengel gesucht« und wir freuen uns, dass durch die Auktion und inklusive der zusätzlichen Spenden ca. 30.000 € für das Kinderheim Centar Duga zusammen gekommen sind.
Wir danken allen Beteiligten und Spendern für diesen Erfolg.

--> Unsere Unterstützer | klicken zum öffnen


Askan Quittenbaum Quittenbaum Kunstauktionen

Auktionator: Askan Quittenbaum, Quittenbaum Kunstauktionen GmbH, München

Wir danken Herrn Askan Quittenbaum für sein außerordentlich couragiertes Engagement dieses Projekt zu unterstützen.

Senta Berger

© Foto: Ute-Karen Seggelke, Hamburg

"Im Sommer diesen Jahres habe ich von dem Kinderheim "Haus Regenbogen" erfahren, das sich in beispielloser Weise um die elternlosen Kinder in Bosnien-Herzegowina kümmert, ihnen Geborgenheit und Sicherheit geben will und eine bessere Zukunft.

Natürlich sind die finanziellen Mittel nicht nur knapp, sondern einfach nicht ausreichend.

Am 7. November 2013 um 18 Uhr findet in der Galerie Filser & Gräf eine Benefiz Auktion zugunsten dieses Kinderheims statt.

Es ist mir eine Freude und ein großes Anliegen zugleich, dieses Projekt zu unterstützen.

Ich möchte Sie um Ihre Hilfe bitten und würde mich freuen Sie am 7. November bei der Kunstauktion begrüßen zu dürfen."

Senta Berger
29.September 2013

Hofbräuhaus München Wir danken ebenfalls der Familie Sperger, Hofbräuhaus München für die tatkräftige Unterstützung.

--> Download Auktionskatalog und weitere Informationen | klicken zum öffnen

--> Allgemeine Informationen | klicken zum öffnen


Auktion: Donnerstag 7. November 2013, 18:00 Uhr
Vorbesichtigung: Dienstag 05. November und Mittwoch 06. November 2013, 11-19 Uhr
Veranstaltungsort: Galerie Filser & Gräf, Hackenstr. 5, 80331 München


Über unser Galerieprogramm mit Studenten der europäischen Kunstakademien lernen wir auch eine zunehmende Anzahl von osteuropäischen Künstlern kennen und schätzen. Und so entstanden in den letzten Jahren viele enge Kontakte zu Künstlern, unter anderem aus dem heutigen Ex-Jugoslawien.

Die intensive Zusammenarbeit mit dem bosnischen Künstler Milan Mihajlovic lenkte unsere Aufmerksamkeit auf die negativen und schmerzlichen Hinterlassenschaften des 1995 beendeten Bürgerkrieges in dieser zerrütteten Region. Die dramatischen Folgen dieses schrecklichen Krieges sind bis heute noch überall sichtbar und fühlbar.

Nach dem diesjährigen Besuch des Kinderheims Centar Duga (übersetzt: Regenbogen), das 1999 von der deutschen humanitären Organisation »Schutzengel gesucht« (www.schutzengel-gesucht.de) in Kulen Vakuv in der Region um Bihac gegründet wurde, waren wir darüber sehr betroffen und berührt, dass wir physikalisch so nah am Geschehen sind, aber in unserer öffentlichen Wahrnehmung die dort herrschende politische und soziologische Situation hierzulande wenig Beachtung findet.

Umso erfreulicher ist die Tatsache zu bewerten, dass in unserem nahen künstlerischen Umfeld der Direktor des Hauses der Kunst, Okwui Enwezor, dem international bekannten kroatischen Künstler Ivan Kožarić dieses Jahr eine Einzelausstellung im Haus der Kunst in München ausgerichtet hat.

Nicht wenige der nachfolgenden Künstlergeneration setzen sich mit viel Hingabe und Engagement für die stetige Verbesserung der Lebensumstände in ihrem Land ein. In unserem Fall geht es um konkrete Hilfe der Künstler für die Kinder im Kinderheim Duga.

Die Künstlerkolonie »Für die Kinder des Kinderheims Duga« wurde mit dem Ziel initiiert öffentliches Interesse zu erregen und finanzielle Mittel durch Kunstverkäufe und Kunstauktionen zu generieren.

Die Kunst stellt somit den Brückenschlag zwischen öffentlicher Wahrnehmung der inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Problematik einerseits und der tatsächlichen Bereitschaft zur Hilfe andererseits dar.

Und so kommt es, dass wir uns als Münchner Galerie für dieses humanitäre Projekt mit der Unterstützung zahlreicher Künstler einsetzen und die diesjährige Kunstauktion in unseren Galerieräumen stattfindet.

Die gesammelten Mittel werden ohne Abzüge auf das Konto der Organisation »Schutzengel gesucht« eingezahlt.

Wir freuen uns sehr darüber, wenn Sie uns aktiv helfen, den vergessenen Kindern in Bosnien eine Chance auf ein einigermaßen normales Leben zu geben.

Selbstverständlich können Sie auch direkt an die Organisation »Schutzengel gesucht« unter folgender Bankverbindung spenden:

Raiffeisenbank Roth-Schwabach
Konto: 30 64 700
BLZ: 764 600 15


Dezember 2013:
Die Organisation »Schutzengel gesucht« und wir freuen uns, dass durch die Auktion und inklusive der zusätzlichen Spenden ca. 30.000 € für das Kinderheim Centar Duga zusammen gekommen sind.

Wir danken allen Beteiligten und Spendern für diesen Erfolg.

Ihre Galerie Filser & Gräf

--> Teilnehmende KünstlerInnen | klicken zum öffnen


Teilnehmende KünstlerInnen an der Kunstauktion 2013 in München:

Nehat Beqiri (*1976 in Tetovo, Mazedonien)
Anja Bolata (*1967 in München)
Meho Čaušević (*1972 in Belgrad, Serbien)
Carl- H1 (Heinz) Daxl (* 1959)
Adnan Dupanović (*1978 in Bihac)
Sead Emrić (*1965 in Bihac, Bosnien und Herzegowina)
Amer Hadžić (*1987 in Sarajevo, Bosnien und Herzegowina)
Mirsad Herenda (*1967 in Goražde, Bosnien und Herzegowina)
Duje Jurić (*1956 in Rupe, Kroatien)
Mensud Kečo (*1957 in Foča, Bosnien und Herzegowina)
Milena Kirilova Mladenova (*1986 in Byali, Bugarska)
Alem Korkut (*1970 in Travnik, Bosnien und Herzegowina)
Jasmin Kukavica (*1965 in Zenica, Bosnien und Herzegowina)
Daniel Ludvig (*1981 in Nagykanizsa, Ungarn)
Milan Mihajlovic (*1953 in Orahovo, Gemeinde Foca, Jugoslawien)
Admir Mujkić (*1972 in Sisak, Koratien)
Meho Muratović (* in Rožaj, Montenegro)
Ibrahim Novalić (*1960 in Vrdolje, Bosnien und Herzegowina)
Amir Omerovic (*1971 in Bremen, Kindheit in Bosnien und Herzegowina)
Patrick Öxler (*1967 in München)
Tilman Rothermel (*1946 in Stuttgart )
Spomenko Skrbic (*1969 in Drvar, Bosnien und Herzegowina)

--> Video zum Kinderheim | klicken zum öffnen



Diese Seite wurde als Unterstützung der Aktion kostenlos von Medigourmet programmiert.