»Wenn Jemand die Leinwand vermisst« - Neue Malerei und Zeichnungen von Udo Dziersk

»Wenn Jemand die Leinwand vermisst« - Neue Malerei und Zeichnungen von Udo Dziersk

Vernissage:
Donnerstag, 16. Okt 2014 um 19:00 Uhr
Ausstellung:
Fr. 17. Okt 2014 bis Do. 06. Nov 2014
Ausstellungsort:
KUNSTDEPOT | Wilhelm-Riehl-Str. 13 | 80687 München


Udo Dziersk (*1961 Gelsenkirchen) hat einen ganz eigenen Stil entwickelt, er lässt sich nicht in eine »ismus«-Kategorie einordnen. Wie seine Arbeitsweise, klingt auch seine Lebensphilosophie: 

»Mein Leben kommt mir vor wie eine Collage.«  Collagenhaft verbindet er Dinge, die eigentlich nicht zusammengehören, zu einer neuen Ordnung: Immer gibt es Gegenstände oder Figuren und Linien, die verbinden, trennen oder umrahmen. Dziersks Bilder wollen entdeckt werden und bieten dem Betrachter-Auge eine reiche Fülle. 
Veronika Pantel, Westdeutsche Zeitung

>> mehr Informationen zum Künstler finden Sie hier