picture
DISTRACTION
picture
FOUNTAIN
picture
SPEAKER
picture
LEISURE
picture
LIABILITY
picture
SUCKER
picture
VANITY
picture
Go South, Objekt, Ed. 11
KURZBIOGRAFIE
1981

geboren in Deutschland


2006-2010

Bachelor of Arts, Media Production, Hochschule OWL, Germany


2010-2013

Master of Arts, Media Management, FH St. Pölten, Austria & Cracow University of Economics, Poland






PDF zum Download
Hier erhalten Sie die komplette Vita als PDF zum Download.
Wenn Sie eine E-Mail Adresse eingeben, wird das PDF direkt dorthin gesendet.
E-Mail (Leer lassen um das PDF direkt zu laden)

Die skurrilen avantgardistischen Arbeiten von Toni Spyra lassen sich erstaunlich vielseitig deuten und beiten reichlich Anlass für das Erkennen aktueller, gesellschaftlicher Fragestellungen. Toni Spyra lebt und arbeitet in Linz und Wien und ist auf vielen Ausstellungen vertreten.
Portfolio als PDF zum Download
Hier erhalten Sie die komplette Vita und Texte sowie eine Auswahl an Bildern
in Ausschnitten (1 DinA4 Seite) als PDF zum Download.

Wenn Sie eine E-Mail Adresse eingeben, wird das PDF direkt dorthin gesendet.
E-Mail (Leer lassen um das PDF direkt zu laden)



universe & psyche - Torsten Mühlbach | Gregor Passens | Toni Spyra

Vernissage:
Donnerstag, 17. März 2016 um 19:00 Uhr
Ausstellung:
Fr, 18. März 2016 bis Fr, 22. April 2016
Ausstellungsort:
Kunstdepot im Souterrain (Eingang über Innenhof), Galerie Filser & Gräf, Wilhelm-Riehl Str. 11-13, 80687 München Büro im 2.OG über Wilhelm-Riehl-Str. 11


>> Flyer als PDF DOWNLOAD

Unsere Gruppenausstellung „universe & psyche“ legt ihren Fokus vor allem auf Objekte die aus unserer kollektiven Wahrnehmung und aus unserem Alltag entliehen sind und in neue funktionale Zusammenhänge gesetzt werden.

Drei Künstler, die das Ready Made nach Marcel Duchamp neu interpretieren. Allen drei Protagonisten liegt ein bildhauerischer Ansatz zugrunde. Dennoch arbeiten sie mit verschiedenen Materialien und Bildsujets. Ironie und Sarkasmus sind gepaart mit gesellschaftskritischen Inhalten und einem schmerzhaften Fingerzeig auf unser Spiegelbild und unserem wahren Ich. Das Kollektiv und das eigene Sein im Widerspruch

Torsten Mühlbach (*1974 DE, lebt in München) setzt massenmediale, politische sowie kulturhistorische und mythologische Bezüge offensiv als künstlerischen Kommentar zu aktuellen Weltbezügen in Szene.

Die Installationen von Gregor Passens (*1974, lebt in München und Buenos Aires) eignen sich oft Irritationsmomente an, die sich aus der Lücke zwischen Objekt und Umwelt, zwischen Werk und Kontext speisen.

Die skurrilen avantgardistischen Arbeiten von Toni Spyra (*1981, DE, lebt in Linz und Wien) lassen sich erstaunlich vielseitig deuten und bieten reichlich Anlass für das Erkennen aktueller, gesellschaftlicher Fragestellungen.

Öffnungszeiten:
Mi 14-18 Uhr und Do-Fr 11-18 Uhr

Anfahrt:
U4 / U5 Westendstraße
Kunstdepot im Souterrain
Parkplätze und Eingang über den Innenhof