picture
für ein augenblick, 2013 -
picture
ich kann mich nicht erinnern,
picture
leuchtturm, 2013 - Kreide auf
picture
wenn nicht hier, dann wo, 2013
picture
falling sky2, 2013 - Kohle auf
picture
in the haze, 2013 - Kohle auf
picture
sky is high, 2013 - Kohle auf
picture
Innen und Außen, 2010 -
picture
Am Ende der Straße,
picture
Schau nicht zurück, 2010
picture
Die Tür bleibt offen,
KURZBIOGRAFIE
1980

geboren in Moskau / Russland

 
1998 - 2001

Studium Modedesign an der Moskauer Staatlichen Universität

   
2003

Umzug nach Leipzig / Deutschland 

   
2003 - 2004

Besuch der Illustrationskurse an der Abendakademie der Hochschule für Buchkunst, Leipzig

 
2005 - 2010

Studium Freie Kunst an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle

 
    
AUSSTELLUNGEN
2013

Catch a Glimpse, Gruppenausstellung in der Galerie Filser & Gräf, München
Zwischenzeit - Gruppenausstellung in der Galerie Filser & Gräf, München


2012

SonderfART - Giebichenstein/Halle via Leipzig nach München, Gruppenausstellung in der whiteBOX e.V. mit der Galerie Filser & Gräf, München
Raumpaar, Galerie Kunst und so, Lüchow
3 mal 1 ist sechs, Projektraum Taut Haus, Berlin


2011

Gruppenausstellung im Rahmen der Kulturellen Landpartie,
Wunderpunkte in Wendland , Lüchow
Wenn keiner hinsieht, Galerie Vinogradov (EA)


2010

Nacht – grafische Arbeiten in Galerie Salonfähig, Hall (EA)


2009

Keramik Europas, Keramik Museum Westerwald
Keramikmuseum Frechen


2007

N*akt im MDR Leipzig

 






PDF zum Download
Hier erhalten Sie die komplette Vita als PDF zum Download.
Wenn Sie eine E-Mail Adresse eingeben, wird das PDF direkt dorthin gesendet.
E-Mail (Leer lassen um das PDF direkt zu laden)

Mit ihren grafischen Arbeiten gewährt Lidia Beleninova dem Betrachter einen Blick auf die Nacht, in der die Natur sich des vom Menschen geschaffenen bemächtigt. Wenn die Menschen schlafen, erwachen die Dinge.
Befreit von neugierigen Blicken und indiskretem Tageslicht, das die kleinsten Details sichtbar macht, nehmen die Gegenstände neue Formen an und verändern ihre Farbe.

Schatten der Bäume verschlingen Fenster und Eingänge, sie verwandeln Hauswände in Karten mit noch unerforschten Inseln der Nacht. Aufmerksame Beobachtung und lebendige Fantasie der Künstlerin schaffen eine geheimnisvolle, etwas bedrohliche Atmosphäre. Dunkle Blätter sind wie Fotografien im Entwicklungsprozess, je länger man hinschaut, desto mehr sieht man.
Lucy Müller
Portfolio als PDF zum Download
Hier erhalten Sie die komplette Vita und Texte sowie eine Auswahl an Bildern
in Ausschnitten (1 DinA4 Seite) als PDF zum Download.

Wenn Sie eine E-Mail Adresse eingeben, wird das PDF direkt dorthin gesendet.
E-Mail (Leer lassen um das PDF direkt zu laden)



CATCH A GLIMPSE - mit  Valentina Angeloni, Lidia Beleninova, Alessandro Di Pietro, Alberto Finelli

Vernissage:
Freitag, 26. Juli 2013 um 18:00 Uhr
Ausstellung:
Sa, 27. Juli 2013 bis Sa, 07. September 2013
Ausstellungsort:
Galerie Filser & Gräf, Hackenstr. 5, München


>> Flyer als PDF DOWNLOAD

Eröffnungsrede: Anna Wondrak,
Kunsthistorikerin & Kuratorin


In der Sommerausstellung 2013 Catch a Glimpse zeigen wir vier junge internationale Künstlerpositionen, die mit den Medien Installation, Zeichnung und Fotografie verschiedene Moment- aufnahmen schaffen. Durch eine Rückbesinnung auf das eigene Ich nähern sie sich wieder unseren inneren Werten an. Die Verortung der eigenen Person im Raum und das Erkennen von Grenzen zwischen Innen und Außen sensibilisiert uns und unsere Wahrnehmung von geistigen und körperlichen Räumen.
Bei vielen Arbeiten spielen die atmosphärische und gezielte Einsetzung von Licht und Schatten eine bedeutende Rolle: Es entstehen transparente, stille und erholsame Momente, die den Betrachter dazu einladen, in der Flüchtigkeit des Moments zu verweilen.
Anna Wondrak – Kunsthistorikerin & Kuratorin

Teilnehmende Künstler:
Valentina Angeloni, Lidia Beeninova, Alessandro Di Pietro und Alberto Finelli


Ausstellungsansichten